Nach einer Pandemie bedingten rund zweimonatigen Verschiebung konnte die 32. Generalversammlung des Delta- und Para-Club Hohwacht nun wieder in physischer Form durchgeführt werden. Der Vorstand ist erfreut, dass sich dazu 60 Mitglieder in Liestal im Restaurant Kaserne eingefunden haben.
Die einzelnen Berichte wurde alle mit Applaus verdankt. Die Kasse schloss mit einem Gewinn von über TCHF 7. Das Tätigkeitsprogramm 2022 ist vielseitig und neben einem Nothelferkurs organisiert der Verein auch erstmals ein Siku.
Sehr erfreulich ist auch die Neuaufnahme von sage und schreibe 25 Neumitgliedern; ein Rekord in der bisherigen Vereinsgeschichte. Der Club zählt somit neu 194 Mitglieder (166 Aktiv, 28 Passiv).

Die drei Vorstandsmitglieder Jasmin Manduca (Wegzug), Michael Tschopp (fliegt nicht mehr so viel Gleitschirm) und Markus Pfister (neu Leitung Regio-Kader H&F) sind per Ende Vereinsjahr aus dem Vorstand ausgetreten. Als Ersatz wurden einstimmig und mit grossen Applaus Jeanette Leu, Christoph Müller und Reto Schäfer gewählt.
Der Vorstand heisst die drei neuen Mitglieder herzlich willkommen und dankt den Abtretenden für ihre geleistete Arbeit.

Wir wünschen allen ein schönes und unfallfreies Flugjahr 2022.

Der Vorstand

Protokoll GV 2022