Stimmungsbild

DPCH Cup 2020

Bei noch recht angenehmen Temperaturen trafen sich ein paar wanderwillige Hohwächtler am Samstagmorgen in Lauwil um auf die Hohwacht zu laufen.
Oben angekommen, empfingen uns einige bereits anwesende Piloten und ein schöner Aufwind.

Um 12.15 war Briefing und das Startfenster wurde zwischen 13.00 und 15.00 gelegt. Thorsten verlor keine Zeit und startete als erster, um mal abzuchecken wie die Bedingungen waren. Es zeigte sich, dass es noch sehr harzig nach oben ging und er landete wieder oben rein.
Um der Thermik noch etwas mehr Zeit zu geben wurde das Startfenster 1 Stunde nach hinten verschoben.
Später wurde es dann besser und einige Piloten konnten Höhe machen.

Jörg und Heini (dr Startschluch hesch cool gno) zeigten uns dann, was an diesem Tag von der Hohwacht möglich war.
Gewonnen hat Jörg mit einem neuen Cup Rekord nach Les Gras im französichen Jura. Zweiter wurde Heini mit einem Flug nach Les Geneveys ins Hinterland von Neuenburg. Dritter wurde Christoph, er flog nach Meltingen.

Rangliste:

1. Jörg Rieder 96.40km
2. Heini Bischof 73.20km
3. Christoph Müller 6.80km

Danke an alle Teilnehmer und Freiflieger für den schönen Tag, war super mit Euch.

Bis zum nächsten Jahr

Der Sportchef

Galerie


loading...