Stimmungsbild

Ersatzangebot Notschirmfalten

Liebe Mitglieder

Leider mussten wir aufgrund des Coronavirus und den damit verbundenen
Massnahmen des Bundes das gemeinsame Notschirmtraining absagen. Damit die
Flugausrüstung aber trotzdem für die Saison einsatzbereit ist, bietet die
Flugschule Airzone allen DPCH-Mitgliedern in dieser speziellen Situation
aber trotzdem an, den Notschirm zum Vorzugspreis (gleicher Preis wie jeweils
im Rahmen des Notschirmwerfens) frisch packen zu lassen. Die Preise sind wie
folgt:

Rund- und Kreuzkappen 50CHF anstatt 70CHF

Steuerbare Notschirme 70CHF anstatt 90CHF

Tandem Notschirme 60CHF anstatt 80CHF

Voraussetzung, um vom Spezialpreis profitieren zu können, ist, den Notschirm
in der Woche vom 23. - 27. März bei der Flugschule Airzone oder bis am Sonntag 22.
März im Lager* des DPCH in Lauwil vorbeizubringen. Bei Bedarf können auch
sämtliche anderen Arbeiten wie Schirmchecks, Reparaturen, Materialbezug im
gleichen Zuge durchgeführt werden, die Flugschule Airzone hält in dieser
Woche Ihre Werkstattkapazität speziell für den DPCH bereit, damit alle
wieder möglichst schnell an Ihr Material und damit in die Luft kommen.

Der Präsi bringt die im DPCH-Lager gesammelten Notschirme am Montag 23.März zur
Flugschule Airzone.

Bitte beschriftet das Material, damit wir es euch zuordnen können und
schreibt auch darauf, ob Ihr den Notschirm wieder im Lager oder bei Airzone
abholt. Sobald sie bereit sind, werden wir informieren.

Tommy Schwarb, Präsi

*Unser Lager in Lauwil findet ihr auf der Karte/Foto. Durch die Holztür (sie
klemmt manchmal) und dann rechts die Treppe in den ersten Stock hoch.
Irgendwo rechts deponieren


loading...