Stimmungsbild

Luftraumhöck / TMA Basel

Über 30 Besucher – vorwiegend Mitglieder vom DPCH, aber auch Piloten von eingeladenen Nachbar-Clubs - trafen sich am Donnerstag, 6. Februar im Rest. Stadtmühle in Liestal, um die Ausführungen von Marco Huber und Jonas Gassmann (beides Mitarbeitende von Skyguide und selber Gleitschirmpiloten) zu hören.
In ihren sehr interessanten Referaten zeigten sie die Arbeit der Flugsicherung sehr praxisnah und gingen auch intensiv auf das Thema Luftraum ein. Dabei war natürlich auch unser Fluggebiet mit den TMA’s Basel Thema.
Sie konnten sehr viele Fragen aus der Runde beantworten und die Ansprüche der verschiedenen Zielgruppen aufzeigen.
Mittels Simulator zeigten sie Beispiele aus der Praxis und was passieren kann, wenn ein Gleitschirmpilot in einen für uns gesperrten Luftraum einfliegt. Um 22 Uhr ging der sehr gelungene und interessante Thermik-Höck zu Ende. Nochmals ein grosses «DANKE» an Marco und Jonas.

Beat Gisin, Organisator Thermik-Höcks


loading...